Wettbewerbe

Julian Böhm gewinnt beim Landeswettbewerb Physik

Motto: Durchblick mit Physik

Ziel dieses Landeswettbewerbs ist es, begabte Schülerinnen und Schüler intellektuell zu fördern und ihnen einen Anreiz zu bieten, sich mit physikalischen Fragestellungen zu beschäftigen und sie dadurch auch längerfristig für das Fach Physik zu motivieren.
Im Schuljahr 2019/20 wurden Arbeiten von insgesamt 154 Schülerinnen und Schülern aus 32 verschiedenen Schulen des Landes eingereicht und bewertet.



Julian Böhm hat im Jahr 2020 an der dritten Runde des Landeswettbewerbs Physik teilgenommen und einen großartigen dritten Platz belegt. Wir gratulieren Julian zu diesem tollen Erfolg!


Emily Weiß hat an der 1. Runde im Auswahlverfahren zur Internationalen PhysikOlympiade 2021 mit großem Erfolg teilgenommen!

Der Auswahlwettbewerb zur Internationalen PhysikOlympiade, die PhysikOlympiade in Deutschland, spricht Schülerinnen und Schüler an, die sich intensiv mit physikalischen Problemen auseinandersetzen und Spaß an kniffligen Aufgaben haben. Zur aktuellen Runde haben sich über 1200 Schülerinnen und Schüler angemeldet.



Emily Weiß, 9c, hat an der 1. Runde mit großem Erfolg teilgenommen. Zu Ihrer Teilnahme gratulieren wir Ihr sehr herzlich!

page2image47942464


Interessierte Schülerinnen und Schüler, die an einem Physikwettbewerb teilnehmen wollen, können sich bei Frau Dr. Ebermann melden. Für die Internationale Physikolympiade ist die Anmeldung einer Lehrkraft und der teilnehmenden Schüler/ des teilnehmenden Schülers erforderlich.