Mensa

Mensa

Ein Schultag kann lang und anstrengend sein. Da darf die richtige Stärkung zwischendurch nicht fehlen.

Der neue Caterer am CBG, M&W Real Food, stellt sich vor!

Wir, die Firma M&W Real Food (ehemals Heinsteins Catering) leben den Gedanken des »Ehrlichen Kochens«. Das heißt, wir stellen unsere Speisen mit dem Grundgedanken der klassischen Küche her.

Wir lieben es, unsere Kunden mit immer neuen Kreationen und Ideen zu überraschen.

Zur Gewährleistung höchstmöglicher Qualität verlagert sich unser Standort zum 01.07.2020 nach Ludwigshafen Mutterstadt. Dort kochen wir täglich frisch für unsere Schulen. Wir gestalten unseren Speiseplan vorwiegend mit regionalen und saisonalen Zutaten.

Darüber hinaus orientiert sich der Essensplan an den aktuellen Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (https://www.schuleplusessen.de/dge-qualitaetsstandard/).

Bitte behalten Sie unsere Homepage im Auge, eine Open Kitchen – Veranstaltung ist für Eltern, Schüler und Lehrer geplant, sobald es die Corona-Situation zulässt.

Das Bezahl- und Buchungssystem (bestellung-heinsteins.de) ist ab sofort online und kann auch über die Homepage (heinsteins-catering.de) erreicht werden. Die Kosten für das tägliche Essen belaufen sich auf 4,25 €. Derzeit stehen täglich zwei Menüs zur Auswahl, welche mit einer Salatbar (Corona-Zeit: übergangsweise in Salatschälchen) als dritte Linie ergänzt werden.

Für die Speisenangebote im Mensabetrieb gilt die Vorbestellung.

  • Vorbestellung am Vortag bis 18:00 Uhr
  • Abbestellung am Verzehrtag bis 08.30 Uhr

Nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Onlineanmeldung bis eine Woche vor Schulbeginn, da dann gesichert ist, dass Ihr Kind rechtzeitig einen Chip für die Essensausgabe am ersten Schultag erhält. Bei einer späteren Anmeldung über das Netz kann es aus organisatorischen Gründen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Abschließend möchten wir noch darauf hinweisen, dass Sie eventuelle Restguthaben beim bisherigen Caterer bitte über das Ihnen bekannte Kundenportal der Firma einfordern und dadurch die Rückbuchung veranlassen.

Schritt für Schritt-Anmeldung zum Schulmenueplaner

  1. Besuchen Sie unsere Homepage : www.heinsteins-catering.de.
  2. Wählen Sie im Menü in der oberen Leiste „Bestellung für Schulen und Kitas“.
  3. Klicken Sie auf den roten Button „Anmeldung für Schulen und Kitas“.
  4. Im rechten oberen Teil der folgenden Seite klicken Sie „Anmeldung Neukunde“.
  5. Füllen Sie das angezeigte Formular vollständig aus.
  6. Überprüfen Sie Ihre Eingaben.
  7. Beachten und akzeptieren Sie unsere AGBs.
  8. Ihr Passwort wird Ihnen innerhalb der nächsten 15 Minuten per Email zugesendet.
  9. Melden Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort auf der Seite „bestellung-heinsteins.de“
  10. Klicken Sie auf „Jetzt Kind hinzufügen“ , füllen Sie das Formular vollständig aus. Sie können hier auch mehrere Kinder anmelden.
  11. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf „Guthaben“ und überweisen Sie den gewünschten Betrag (Mindestbetrag 25,00€ – bitte beachten Sie, dass bei Überweisungen unter 25,00€ eine Bearbeitungsgebühr von 5,00€ anfällt) auf unser Konto. Sobald der Betrag gutgeschrieben wurde, wird der Mensachip (erster Mensachip ist für Sie kostenfrei) für Ihr Kind erstellt und kann zu Schulbeginn in der Mensa abgeholt werden.
  12. Sobald der Schulstarttermin von der Regierung festgeschrieben wurde, wird auch der Speiseplan für mindestens vier Wochen online ersichtlich/ bestellbar sein.

Für Fragen und Anregungen ist unser Service- Team von Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr und Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr für Sie erreichbar.

Wir hoffen auf eine gute und schmackhafte Zusammenarbeit.

Ihr M&W Real Food Team

Fragen und Antworten

Was passiert, wenn mein Kind seinen Chip vergessen hat?

Bei vorbestelltem Essen bekommt Ihr Kind immer sein gewünschtes Menü nach Nennung seines Namens.

Was passiert, wenn mein Kind seinen Chip verloren hat?

Kontaktieren Sie uns per Mail, sodass wir den Chip vorübergehend sperren können und somit vor Missbrauch schützen.
Bitte achten Sie trotzdem auf die Vorbestellung.
Ihr Kind erhält für die Dauer von einer Woche auch ohne Chip sein Wunschessen. Bitte stellen Sie sicher, dass der Chip auch wirklich unauffindbar ist, da nach Löschung des alten Chips keine Rückgabe mehr möglich ist. Wir erstellen Ihnen gerne einen neuen Chip gegen eine Gebühr von 10,00€. Bitte halten Sie diese bei der Abholung vor Ort bereit.

Ich habe vergessen zu bestellen, bekommt mein Kind trotzdem Essen?

Wir halten eine begrenzte Anzahl an Essen für diesen Fall bereit. Jedoch kann sich dies auf eine Menülinie beschränken. Ihr Kind trägt sich hierfür auf eine Liste ein und wir buchen den Betrag dann nachträglich manuell von Ihrem Guthabenkonto ab.

Ich habe Geld überwiesen, warum kann ich kein Essen bestellen?

Der überwiesene Betrag wird bei Eingang auf unserem Konto gutgeschrieben. Dieser Vorgang kann, je nach Bank, bis zu 3 Werktage dauern. Haben Sie beim Verwendungszweck den Namen angegeben? Sollte dies zutreffen, melden Sie sich bitte bei uns unter der 0171/ 2244629, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Abbestellung nicht möglich?

Bitte beachten Sie, dass die Abbestellung bis 8:30 Uhr möglich ist, da das Essen nach diesem Zeitpunkt schon in Produktion ist.

Wie gebe ich Feedback?

Wir brauchen Sie! Nur durch Rückmeldung, positiv-konstruktiv-negativ, können wir uns stetig verbessern und den Anforderungen Ihrer Kinder anpassen. Wir freuen uns auf Ihre Email!