Hinweise zur Schulschließung ab Montag, dem 16.3.2020


ERREICHBARKEIT DER SCHULE (Hinweis für Eltern und Schüler)

Für Rückfragen erreichen Sie die Schule über

  • die Telefonnummer: 0621/ 504-4308-10 (in der Zeit von 9 bis 12 Uhr)
  • via Email: info@cbglu.de

Bitte sehen sie von einem persönlichen Erscheinen in der Schule bzw. im Sekretariat ab!


HINWEISE FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Für die Schülerinnen und Schüler, die zu Hause bleiben, werden seitens der Schule differenzierte Lern- und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Die Kommunikation läuft über Mail und/ oder über die Software Microsoft Teams. Dieses Programm steht jeder Schülerin/ jedem Schüler über den persönlichen Online-Account kostenlos zur Verfügung.

Ein YouTube-Crashkurs „Teams aus Schülersicht” findet sich hier.


HINWEISE ZUR NOTFALLBETREUUNG

Für Eltern, die nicht in der Lage sind, eine Betreuung ihrer Kinder sicherzustellen, wird eine Notfallbetreuung angeboten. Wir bitten darum, sich vorrangig selbständig um die Betreuung Ihres Kindes zu bemühen (z.B. durch Absprachen mehrerer Eltern, die gegenseitig die Kinder betreuen). 
In der Notfallbetreuung wird kein Fachunterricht stattfinden. Vielmehr bieten die Lehrerinnen und Lehrer ein an die Situation angepasstes pädagogisches Angebot an.
Wenn Sie bei Ihrem Kind Anzeichen einer Erkältung wie Fieber, Husten oder Schnupfen feststellen, schicken Sie Ihr Kind bitte nicht in die Notfallbetreuung und kurieren Sie die Erkältung möglichst zu Hause aus.

Die Notfallbetreuung können Sie nutzen

  • halbtags in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr
  • ganztags in der Zeit von 8 Uhr bis 15.45 Uhr.

Für die Dauer der Schulschließung gibt es kein warmes Mittagessen in der Schule. Bitte geben Sie Ihrem Kind etwas zu essen mit, falls Sie planen, es in die Notbetreuung zu schicken.

Treffpunkt und Abholung ist jeweils im Pausenhof des CBG.

Wenn Sie wünschen, dass Ihr Kind vorzeitig die Notbetreuung verlassen soll, teilen Sie uns bitte die Uhrzeit über die Hausaufgabenhefte mit. Diese Möglichkeit gibt es auch für Ganztagskinder.

Auch während der Osterferien bietet das Carl-Bosch-Gymnasium eine Notbetreuung zu den genannten Uhrzeiten an. Wir bitten um Anmeldung bis Mittwoch, den 8. April, 15 Uhr per E-Mail an cbg@cbglu.de oder telefonisch unter 0621/504-4308-10. Bei kurzfristigem, dringendem Bedarf ist eine Anmeldung auch während der Ferien jeweils bis zum Vortag, 12 Uhr unter Janina.Frei@cbglu.de möglich.


JEDERZEIT ANSPRECHBAR BEI FRAGEN UND ANLIEGEN