Monika Grießemer

erste stellvertretende Schulleiterin


Ich unterrichte seit August 1990 am Carl-Bosch-Gymnasium und bin seit August 2011 stellvertretende Schulleiterin. Nach meiner Ansicht muss sich eine gute Schule mit einem vielseitigen Profil, wie es das Carl-Bosch-Gymnasium ist, ständig weiterentwickeln, damit es gelingt, den Schülerinnen und Schülern durch  umfangreiche Bildungsangebote einen erfolgreichen Start ins Studium oder in den Beruf zu ermöglichen.

Dabei steht für mich immer das Wohl der Schülerin bzw. des Schülers im Vordergrund. Gute Schulleistungen können nur erbracht werden, wenn man sich in der Schule, der Klasse und im privaten Umfeld wohl fühlt. Ein Kind, das in einem dieser Bereiche mit der Bewältigung von Problemen beschäftigt ist, wird nur wenig Energie aufbringen können, um seine schulischen Aufgaben zu bewältigen oder gar gute Noten zu schreiben. Durch rechtzeitiges Gegensteuern lassen sich häufig Probleme lösen, Ängste abbauen und Schulversagen verhindern. Dazu sind ein enger Kontakt zum Elternhaus und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit notwendig. Nur gemeinsam kann es uns gelingen, Ihr Kind zu fordern und zu fördern.

Zu meinen besonderen Tätigkeiten gehören die Koordination der   Ganztagsschule, die pädagogisch-psychologische Beratung und zahlreiche Verwaltungsaufgaben.

Bitte zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen, wenn Sie für Ihr Kind Schwierigkeiten sehen, die ohne Hilfe nicht oder nur unzureichend gelöst werden können.

Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte über unser Sekretariat (Tel. 0621/504 4308 10), über Ihre Kinder oder per Email (Monika.Griessemer@cbglu.de) an mich.